Das Ministerium für Arbeit, Beschäftigung sowie Sozial –und Solidarwirtschaft möchte sich bei den Freiwilligen Alan Kavanagh, François Wirion, Michel Ginsbach und Tamara Escalante, von NumericALL für Ihren geleisteten Beitrag beim designen und programmieren der Website des Luxemburgischen Digital Skills Bridge Programms bedanken.

In Anlehnung an die Ziele des Projekts, Weiterqualifizierungen für die neuen Bedürfnisse des Arbeitsmarkts zu fördern, hat sich das Ministerium für Arbeit, Beschäftigung sowie Sozial –und Solidarwirtschaft an das NumericALL team gewandt, um in der anfänglichen Design Phase der http://www.skillsbridge.lu Website zu helfen. Freiwillige der WebForce3 Schule, betrieben von NumericALL, erhielten eine erste Gelegenheit Ihr neu erworbenes Wissen für Programmierung anzuwenden und dadurch Erfahrung in Ihrem neuen Fachgebiet zu sammeln. Beide Seiten begrüßten die Zusammenarbeit sehr.

Die Fit4Coding Initiative hat das Ziel, Teilnehmer nach einem Intensive Training von dreieinhalb Monaten zu Entwicklern zu machen. Nach Abschluss des Kurses werden die Teilnehmer die Notwendigen Fähigkeiten erworben haben um in einer komplett neuen Branche in den Arbeitsmarkt einzutreten.